top of page
Umbau eines Mehrfamilienhauses

Bei diesem Projekt war der Wunsch der Bauherren aus zwei Wohneinheiten eine Wohneinheit zu konzipieren und die beiden Etagen mit einer innenliegenden Treppe zu verbinden.

 

Der Wohnbereich im Obergeschoss erhielt einen neuen Terrassenbereich, der durch eine Metallkonstruktion an das Gebäude angesetzt wurde.

Das Badezimmer wurde vergrößert und erhielt eine großzügigen begehbaren Duschbereich. Der Küchenbereich wurde neu angeordnet und öffnet sich zum Essbereich über diesen die Privaträume über die neu geschaffene Treppe erschlossen werden.

 

Die Dachfläche wurde bei der Umbaumaßnahme energetisch ertüchtigt und es wurden zusätzlich noch Dachflächenfenster integriert.

 

Verwendete Materialien:

  • Böden, Fliesen u. Parkett

  • Wandflächen verputzt

  • Flachwangentreppe mit Holzstufen

 

Ausstattung:

  • Fußbodenheizung im Badezimmer

  • Offene Küche mit einer Insellösung

  • Barrierefreie Dusche

  • Waschtisch Wandhängend

  • Innenliegende Flachwangentreppe

  • Terrassenbereich in einer Metallkonstruktion

Raumgestaltung - Privat

bottom of page